Angebot der Stiftung Winterthur – La Chaux-de-Fonds für Einwohnerinnen und Einwohner von Winterthur

| Angebot der Stiftung Winterthur – La Chaux-de-Fonds für Einwohnerinnen und Einwohner von Winterthur

Einwohnerinnen und Einwohner der Stadt Winterthur sind eingeladen, La Chaux-de-
Fonds an mindestens zwei Tagen (inkl. Übernachtung) zu besuchen.
Die Stiftung Winterthur – La Chaux-de-Fonds unterstützt den Aufenthalt mit einem
finanziellen Beitrag:

>Fr. 50.- Ermässigung pro erwachsene Person in einem Hotel nach Wahl (zur
Auswahl stehen vier Hotels: Grand Hotel Les Endroits, 4 Sterne; Hotel Athmos, 4
Sterne; Hotel Fleur-de-Lys, 3 Sterne; Hotel Chez Gilles, 2 Sterne)

>Fr. 50.- Ermässigung pro erwachsene Person in einem Restaurant nach Wahl
(zur Auswahl stehen zwei Restaurants: Restaurant La Ferme des Brandt; Café-
Restaurant de la Fontaine, Les Endroits, Chez Gilles und Trattoria Toscana)

Inbegriffen bei der Hotelübernachtung ist die Gästekarte (Neuchatel Tourist Card), die
den kostenlosen Zugang zum öffentlichen Verkehr sowie den Eintritt in die Museen
beinhaltet. Zusätzlich wird die neue kombinierte Wanderkarte «Circuit Winterthur / Wege
der 7 Bienen La Chaux-de-Fonds» abgegeben.
Zeitdauer: ab 1. Juni bis 31. Juli 2021. Für die Aktion stehen Fr. 5000.- zur Verfügung.

Buchung: Die Buchung erfolgt über Tourisme neuchâtelois in La Chaux-de-Fonds. Die
interessierte Person aus Winterthur (Wohnadresse mit den Postleitzahlen 8400-8411)
wendet sich per Telefon 032 889 68 95 oder per Mail info.cfd@ne.ch mit dem Hinweis
auf die Aktion der Stiftung Winterthur – La Chaux-de-Fonds an Tourisme neuchâtelois.
Das Büro stellt ein Übernachtungsangebot nach Wunsch und Verfügbarkeit zu,
reserviert das Hotel und bereitet die Gutscheine vor.
Nach der Ankunft in La Chaux-de-Fonds können die Gutscheine und die weiteren
Unterlagen bei Tourisme neuchâtelois Montagnes, Espacité 1, 2300 La Chaux-de-Fonds
abgeholt werden.

 

Restaurants: