Trotteuse-Tissot 2018

| Trotteuse-Tissot 2018

Laufsportevent in La Chaux-de-Fonds

Die Trotteuse-Tissot ist ein Volkslauf, der jedes Jahr vor Weihnachten in La Chaux-de-Fonds stattfindet. Winterthurerinnen und Winterthurer können zu attraktiven Bedingungen an der 11. Ausgabe der Trotteuse-Tissot am 8. Dezember 2018 in La Chaux-de-Fonds teilnehmen. Die Stiftung Winterthur – La Chaux-de-Fonds übernimmt das Startgeld sowie eine Fahrkostenentschädigung von CHF 50 pro erwachsene Person.
Die Trotteuse-Tissot offeriert bei einer Hotelübernachtung einen Rabatt von CHF 50 pro erwachsene Person.
 
Einschreiben und Informationen:
http://www.chaux-de-fonds.ch/sports/trotteuse-tissot/inscriptions

Bei der Rubrik Rabatt (Rabais) bitte NPA 8400 – Fondation Winterthur auswählen. Das Startgeld wird um den angegebenen Betrag reduziert.            
 
Übernachtung:                 
Ein Rabatt von CHF 50.00 pro Nacht und Person, die am Volkslauf teilnimmt. Die
Reservierung hat via das Tourismusbüro von La Chaux-de-Fonds. Tel. + 41 32 889 68 95
bzw. www.neuchateltourisme.ch zu erfolgen.
 
Für Rückfragen:
Christian Griesser, Vize-Präsident der Stiftung Winterthur - La Chaux-de-Fonds: 079 637 51 08